Betfair Handel Mit Technischen Analyse Indikatoren




Betfair Handel Mit Technischen Analyse IndikatorenVerwendung von technischen Indikatoren zur Entwicklung von Handelsstrategien Quelle: Chart mit TradeStation erstellt. Strategien hingegen verwenden haufig Indikatoren auf objektive Weise, um Einreise-, Ausreise - und Handelsregelungen zu bestimmen. Eine Strategie ist ein endgultiges Regelwerk, das die genauen Bedingungen spezifiziert, unter denen Gewerke gegrundet, verwaltet und geschlossen werden. Strategien umfassen typischerweise die detaillierte Verwendung von Indikatoren oder, haufiger, mehrere Indikatoren, um Falle festzulegen, in denen Handelsaktivitaten auftreten werden. (Graben Sie tiefer in bewegte Durchschnitte, lesen Sie Simple gegen exponentielle Bewegungsdurchschnitte.) Wahrend dieser Artikel nicht auf spezifische Handelsstrategien konzentriert, dient es als Erklarung, wie Indikatoren und Strategien unterschiedlich sind und wie sie zusammenarbeiten, um technische Analytiker zu helfen Punkt-Hoch-Wahrscheinlichkeit Handels-Setups. (Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen Sie Ihre eigenen Handelsstrategien.) Indikatoren Eine wachsende Zahl von technischen Indikatoren stehen den Wirtschaftsteilnehmern zur Verfugung, auch im offentlichen Bereich, wie etwa einem gleitenden Durchschnitt oder einem stochastischen Oszillator. Als auch kommerziell erhaltliche proprietare Indikatoren. Daruber hinaus entwickeln viele Handler ihre eigenen einzigartigen Indikatoren. Manchmal mit Unterstutzung eines qualifizierten Programmierers. Die meisten Indikatoren haben benutzerdefinierte Variablen, die es Tradern erlauben, die wichtigsten Eingaben wie die Ruckblickperiode (wie viele historische Daten fur die Berechnung der Berechnungen verwendet werden) an ihre Bedurfnisse anzupassen. Ein gleitender Durchschnitt ist zum Beispiel einfach ein Durchschnitt eines Sicherheitspreises uber einen bestimmten Zeitraum. Der Zeitraum wird in der Art der gleitenden Durchschnitt zum Beispiel, ein 50-Tage gleitenden Durchschnitt angegeben. Dieser gleitende Durchschnitt wird die vorherigen 50 Tage der Kursaktivitat, in der Regel mit dem Schlusskurs der Sicherheit in seiner Berechnung (obwohl andere Preis Punkte, wie die offene, hohe oder niedrige verwendet werden). Der Benutzer definiert die Lange des gleitenden Durchschnitts sowie den Preis, der bei der Berechnung verwendet wird. (Weitere Informationen finden Sie in unserem Moving Averages Tutorial.) Strategien Eine Strategie ist eine Reihe von objektiven, absoluten Regeln, die definieren, wann ein Handler Ma?nahmen ergreifen wird. Typischerweise umfassen Strategien sowohl Handelsfilter als auch Trigger, die beide oft auf Indikatoren basieren. Handel Filter identifizieren die Setup-Bedingungen Trade Trigger identifizieren genau, wenn eine bestimmte Aktion getroffen werden sollte. Ein Trade-Filter, zum Beispiel, konnte ein Preis, der uber seine 200-Tage gleitenden Durchschnitt geschlossen hat. Dies stellt die Buhne fur die Trade-Trigger, die die tatsachliche Bedingung, dass die Handler aufgefordert, AKA, die Linie in den Sand. Ein Trade-Trigger konnte sein, wenn der Preis ein Tick uber der Bar erreicht, dass die 200-Tage gleitenden Durchschnitt verletzt. 2 zeigt eine Strategie, die einen 20-Perioden-gleitenden Durchschnitt mit einer Bestatigung des RSI verwendet. Handelseintrage und - ausgange sind mit kleinen schwarzen Pfeilen dargestellt. Abbildung 2: Dieses Diagramm von QQQQ zeigt Trades, die durch eine Strategie auf der Basis eines 20-Perioden-Moving-Average generiert werden. Ein Kaufsignal tritt am offenen Ende der nachsten Bar auf, nachdem der Kurs uber dem gleitenden Durchschnitt liegt. Die Strategie verwendet ein Gewinnziel fur den Exit. Quelle: Chart mit TradeStation erstellt. Um klar zu sein, eine Strategie ist nicht einfach kaufen, wenn der Preis bewegt sich uber dem gleitenden Durchschnitt. Dies ist zu ausweichend und enthalt keine endgultigen Einzelheiten fur Ma?nahmen. Hier sind Beispiele fur einige Fragen, die beantwortet werden mussen, um eine objektive Strategie zu schaffen: Welche Art von gleitenden Durchschnitt verwendet werden, einschlie?lich Lange und Preis Punkt in der Berechnung verwendet werden Wie weit uber dem gleitenden Durchschnitt muss Preis bewegen mussen Sollte die Handel eingegeben werden, sobald sich der Kurs um eine bestimmte Strecke uber dem gleitenden Durchschnitt, am Ende der Bar oder bei der nachsten Bar bewegt. Welche Art von Order wird verwendet, um den Trade zu platzieren Limit Market Wie viele Kontrakte oder Aktien Gehandelt werden Was sind die Geld-Management-Regeln Was sind die Ausstiegsregeln Alle diese Fragen mussen beantwortet werden, um eine pragnante Reihe von Regeln, um eine Strategie zu entwickeln. Einsatz von technischen Indikatoren zur Entwicklung von Strategien Ein Indikator ist keine Handelsstrategie. Ein Indikator kann helfen, Marktteilnehmer zu identifizieren Markt ist eine Strategie ist ein Trader-Regelbuch: Wie die Indikatoren interpretiert und angewendet werden, um gebildete Vermutungen uber zukunftige Marktaktivitaten zu machen. Es gibt viele verschiedene Kategorien von technischen Handelsinstrumenten, einschlie?lich Trend-, Volumen-, Volatilitats - und Impulsindikatoren. Oft werden Handler mehrfache Indikatoren verwenden, um eine Strategie zu bilden, obwohl verschiedene Arten von Indikatoren empfohlen werden, wenn mehr als eins verwendet werden. Die Verwendung von drei verschiedenen Indikatoren desselben Typs - Impuls zum Beispiel - fuhrt zu einer Mehrfachzahlung der gleichen Information, einem statistischen Begriff, der als Multikollinearitat bezeichnet wird. Multicollinearitat sollte vermieden werden, da sie redundante Ergebnisse erzeugt und andere Variablen weniger wichtig erscheinen lassen kann. Stattdessen sollten Handler Indikatoren aus verschiedenen Kategorien wahlen, z. B. einen Impulsanzeiger und einen Trendindikator. Haufig wird einer der Indikatoren zur Bestatigung verwendet, um zu bestatigen, dass ein anderer Indikator ein genaues Signal erzeugt. (Weitere Informationen finden Sie unter Regressionsgrundlagen fur die Unternehmensanalyse.) Eine gleitende Durchschnittsstrategie konnte beispielsweise die Verwendung eines Impulsindikators zur Bestatigung verwenden, dass das Handelssignal gultig ist. Ein Impulsindikator ist der Relative Strength Index (RSI), der die durchschnittliche Preisanderung der Vorhalteperioden mit der durchschnittlichen Preisanderung der abnehmenden Perioden vergleicht. Wie andere technische Indikatoren hat das RSI benutzerdefinierte variable Eingaben, einschlie?lich der Bestimmung, welche Ebenen uberkauft und uberverkauft Bedingungen darstellen. Der RSI kann daher verwendet werden, um irgendwelche Signale zu bestatigen, die der gleitende Durchschnitt erzeugt. Gegenanzeigen konnten darauf hinweisen, dass das Signal weniger zuverlassig ist und dass der Handel vermieden werden sollte. Jeder Indikator und Indikator Kombination erfordert Forschung, um die am besten geeignete Anwendung in Bezug auf die Handler Stil und Risikobereitschaft zu bestimmen. Ein Vorteil der Quantifizierung von Handelsregeln in einer Strategie ist, dass sie es Tradern erlaubt, die Strategie auf historische Daten anzuwenden, um zu bewerten, wie die Strategie in der Vergangenheit durchgefuhrt worden ware, ein Prozess, der als Backtesting bekannt ist. Naturlich ist dies keine Garantie fur kunftige Ergebnisse, aber es kann sicherlich bei der Entwicklung einer profitablen Handelsstrategie helfen. Lesen Sie Backtesting und Forward Testing: Die Bedeutung von Korrelation.) Unabhangig davon, welche Indikatoren verwendet werden, muss eine Strategie genau identifizieren, wie die Indikatoren interpretiert werden und genau welche Ma?nahmen ergriffen werden. Indikatoren sind Werkzeuge, die Handler nutzen, um Strategien zu entwickeln, die sie nicht handelnde Signale auf ihren Selbst verursachen. Jede Unklarheit kann zu Schwierigkeiten fuhren. Auswahl von Indikatoren zur Entwicklung einer Strategie Welche Art von Indikator ein Trader verwendet, um eine Strategie zu entwickeln, hangt davon ab, welche Art von Strategie er oder sie beabsichtigt, aufzubauen. Dies betrifft Handel und Risikobereitschaft. Ein Trader, der langfristige Umsatze mit gro?en Gewinnen sucht, konnte sich auf eine trendorientierte Strategie konzentrieren und somit einen Trendfolger wie einen gleitenden Durchschnitt nutzen. Ein Handler, der an kleinen Bewegungen mit haufigen kleinen Gewinnen interessiert ist, konnte an einer Strategie interessiert sein, die auf Volatilitat basiert. Wiederum konnen verschiedene Arten von Indikatoren fur die Bestatigung verwendet werden. Abbildung 2 zeigt die vier grundlegenden Kategorien von technischen Indikatoren mit Beispielen fur jeden. Abbildung 3: Die vier grundlegenden Kategorien der technischen Indikatoren. Handler haben die Moglichkeit, Black-Box-Handelssysteme zu erwerben, die im Handel erhaltliche proprietare Strategien sind. Ein Vorteil fur den Kauf dieser Black-Box-Systeme ist, dass alle der Forschung und Backtesting theoretisch fur den Handler getan hat der Nachteil ist, dass der Benutzer fliegt blind, da die Methodik ist in der Regel nicht offenbart, und oft ist der Benutzer nicht in der Lage, keine Anpassungen zu machen Um seinen Handelsstil zu reflektieren. (Erfahren Sie, wie Black-Box-Systeme mit intelligenten ETFs in Sharpen Ihr Portfolio mit intelligenten ETFs arbeiten.) Schlussfolgerung Indikatoren alleine machen keine Handelssignale. Jeder Trader muss die genaue Methode definieren, in der die Indikatoren genutzt werden, um Handelsmoglichkeiten zu signalisieren und Strategien zu entwickeln. Indikatoren konnen sicher verwendet werden, ohne in eine Strategie eingebunden zu werden, aber technische Handelsstrategien enthalten in der Regel mindestens einen Indikator. Die Identifizierung einer absoluten Menge von Regeln, wie bei einer Strategie, ermoglicht es Handlern, Backtest, um die Lebensfahigkeit einer bestimmten Strategie zu bestimmen. Es hilft auch Handler verstehen die mathematische Erwartung der Regeln, oder wie die Strategie sollte in der Zukunft. Dies ist wichtig fur technische Handler, da es hilft Handler standig bewerten die Performance der Strategie und kann helfen, festzustellen, ob und wann es Zeit ist, eine Position zu schlie?en. Handler sprechen oft uber den Heiligen Gral - das einzige Handelsgeheimnis, das zu sofortiger Rentabilitat fuhren wird. Leider gibt es keine perfekte Strategie, die den Erfolg fur jeden Investor garantieren wird. Jeder Trader hat einen einzigartigen Stil, Temperament, Risikobereitschaft und Personlichkeit. Als solches ist es bis zu jedem Handler, uber die Vielzahl der verfugbaren technischen Analysetools zu erlernen, zu erforschen, wie sie entsprechend ihren individuellen Bedurfnissen durchfuhren und Strategien entwickeln, die auf den Resultaten basieren. (For more, check out Survive Das Trading-Spiel.) Funktioniert technische Analyse wirklich in Betfair Trading Technische Analyse ist in Finanzmarkten wie der Borse beliebt. Da Betfair ist eine Wettborse und Odds fluktuieren wie Aktienkurse konnte man sagen, dass die technische Analyse kann auch auf die Betfair-Wetten-Grafiken angewendet werden. Betfair Handel hat ein paar Unterschiede im Vergleich zu Aktien-oder Devisenhandel aber, aber grundlegende technische Analyse-Tools sollten genau das gleiche funktionieren. Allerdings bezweifeln viele Betfair-Handler weiterhin die Wirksamkeit der Unterstutzung und Widerstand Ebenen oder Umkehrmuster und entlassen technische Analyse. Sind Sie einer von ihnen Erfahren Sie mehr uber Betfair Handel und lesen Sie die neuesten Nachrichten uber Sport-Trading in meinem neuen Trading-Blog Ein gro?er Teil meiner Blog8217s Verkehr scheint aus Foren oder Websites diskutieren Belfair Handel und technische Analyse im Besonderen kommen. Sie sind in der Regel Internet-Platze, wo Betfair Handler diskutieren ihre eigenen Strategien und mehr als oft nicht das ursprungliche Plakat fragt, ob ein Betfair Trader technische Indikatoren und Werkzeuge auf Betfair Charts profitabel anwenden konnte. Mein Trading-Blog wird erwahnt irgendwo entlang der Diskussion statt, aber die Antworten, die folgen, sind fast alle pessimistisch uber die technische Analyse8217 Rentabilitat und Fahigkeit in korrekte Vorhersagen. So war es an der Zeit, dass ich meine eigene Meinung uber das Thema teilte. Offensichtlich finde ich, dass die technische Analyse im Betfair-Handel funktioniert. Warum gut, wenn ich gefragt, ob technische Analyse Arbeit im Aktienhandel, was wurde ich reagieren Naturlich funktioniert es auch dort. Auch hier, warum Quoten und Aktienkurse bewegen sich aufgrund von Nachrichten, Fakten, Finanz-oder Wett-Daten und sicherlich aufgrund der crowd8217s Psychologie. Technische Analyse hilft uns bei der Suche schnell und einfach die Psychologie der Handler oder Wettern. Wenn wir sehen, eine sinkende Trendlinie in einem horse8217s Betfair Graph, wir sind sicher, dass etwas beeinflusst die Menge zu wetten, eine Menge Geld auf dem Pferd. Wir konnen nicht wissen, was diese Wetten ausgelost hat, aber was immer es war, es sicherlich fuhrte die Chancen zu Dampf. Sicherlich die Indikatoren don8217t immer funktionieren. Wir konnen am Ende einer Rallye den Markt betreten oder einen Handel an einem falschen Umkehrpunkt eroffnen. Ein Verlust ist fast sicher in beiden Situationen und sequenzielle Verluste werden die trader8217s Meinung verlieren Fokus und wird in Verlust des Vertrauens fuhren. Der Trader stoppt Vertrauen in die technische Analyse und versuchen, andere rentable Wege finden, um Geld zu verdienen in Betfair-Markten. Aber wir alle wissen, alles, was ich bereits gesagt, wie ich glaube, technische Analyse arbeiten in Wett-Markte Technische Analyse ist eine Moglichkeit zur Vorhersage der Quote Bewegung. Manchmal wird es richtig vorhersagen, manchmal wird es einen Fehler machen. Falsche Prognosen werden erwartet Technische Analyse als jede andere Prognosemethode hat ihren Prozentsatz des Erfolgs. Wenn es konnte vorherzusagen, ob die Chancen steigen oder fallen 100 der Zeit, es ware der Heilige Gral, die Goldene Gans und so weiter. Es gibt keine solche Sache. Es ist nur eine von vielen Methoden der Chancen oder Preisvorhersage. Ein Trader konnte auch eine Bewegung vorhersagen, indem man das Wetter betrachtet, wenn es sonnig ware, wurde er mit der Vorhersage eines Drifts beginnen, wenn es regnerisch ware, wurde er einen Preisruckgang erwarten. Seine Methode wurde wieder Anstieg der Augenbrauen und mehr Handler jetzt wurde seine Methode Frage. Allerdings, wenn seine Methode gelingt, mehr als 50, warum Schuld er Er macht Geld fur das Schreien laut In Bezug auf technische Analyse, viele Plakate behaupten, dass Unterstutzung und Widerstand Linien don8217t Arbeit in Betfair Charts oder Wetten Markte don8217t verhalten sich wie die Finanzmarkte, so dass wir can8217t Verwenden Sie die gleichen Werkzeuge. Ich stimme mit ihnen, dass Betfair Graphen don8217t genugend Daten liefern oder sind leicht zu viele Indikatoren auf. Jedoch konnen grundlegende Elemente der technischen Analyse wie Unterstutzungs - und Widerstandslinien oder Trendlinien gezogen und verwendet werden. Nun, wie effektiv sind sie Es hangt wirklich von der Handelsstrategie. Wenn ein Trader fur ein paar Zecken handelt, konnte er von 8220trading noise8221 uberholt werden, das ist eine kleine radikale Odds-Bewegung, die dazu fuhren wird, seine Handelsposition fruhzeitig zu schlie?en. Wenn er andererseits bereit ist, 10 Ticks zu riskieren, um 2 zu gewinnen, wenn die Odds-Linie eine Hauptstutze oder einen Widerstand erreicht, wird er viele kleine Sieger-Trades und einige gro?e Verlierende haben. Jedoch, wenn er gelingt, Trades mehr als 85 der Zeit zu gewinnen, wird er einen Profit auf lange Sicht zu machen. 8,5 mal von zehn wird er 2 ticks machen (17 ticks), 1,5 mal verliert er 10 ticks (15 ticks). Am Ende wird er 0,2 Ticks pro Handel auf lange Sicht. Funktioniert die technische Analyse fur einen anderen Trader, der dieselben Unterstutzungs - und Widerstandsniveaus anwendet, aber einen anderen Ansatz anwendet, sagen wir, 5 Ticks zu verlieren, um 3 mit 60 Wahrscheinlichkeit zu gewinnen. Nein, es tut sich nicht, weil er 6 Mal 3 Ticks (18 Ticks) , 4 mal verliert er 5 ticks (20 ticks). Er verliert 0.2 Ticks pro Handel, so wird er nie auf technische Analyse zuruckblicken. Es ist nicht die Analyse, die Mangel hat, aber es ist das Handelssystem selbst. Die technische Analyse liefert uns die Werkzeuge, es macht uns an, sie zu arbeiten und Geld aus ihnen zu machen. Durch das Studium ein wenig uber die technische Analyse, werden wir schnell vertraut mit Trendlinien, Umkehr und Fortsetzung Muster Formationen. Der nachste Schritt ist, sie auf den echten Betfair-Charts zu identifizieren, was wiederum nicht so schwierig ist. Aber dann kommt der anspruchsvollste Aspekt der Anwendung der technischen Analyse auf Betfair-Wettgraphen: Analysieren von Erfolgsprozentsatzen, Winrates und Wahrscheinlichkeitsquoten verschiedener Handelssysteme, bis wir die rentable Handelsstrategie herausfinden. Oh, naturlich gibt es einen letzten Schritt. Ordnungsgema?es Geld verwalten und diszipliniert genug, um unsere Regeln des Handels systems8217s zu folgen. Holen Sie sich meine Beitrage in Ihre E-Mail kostenlos Ich werde meine Beitrage direkt in Ihren Posteingang liefern, sobald theyre veroffentlicht. Wie nutzen technische Analyse fur Betfair Handel. TECHNISCHE Analyse ist eine Sicherheitsanalyse Disziplin fur die Prognose der Richtung der Preise durch das Studium der Vergangenheit Marktdaten, vor allem Preis und Volumen. Normalerweise ist es auf Aktien-und Rohstoffborsen, und auf dem Forex-Markt verwendet. Es ist jedoch auch moglich, eine solche Analyse auf den Handel an den Wettborsen, insbesondere Betfair, anzuwenden, da die Prinzipien ahnlich sind. Technische Analyse verwendet in der Regel Leuchter Diagramme. Kerzenstander bestehen aus dem Korper (schwarz oder wei?) und einem oberen und einem unteren Schatten (Docht). Das Gebiet zwischen dem offenen und dem nahen nennt man die realen Korper Preis Ausfluge uber und unter dem realen Korper werden Schatten genannt. Der Docht zeigt den hochsten und niedrigsten Handelspreis eines Wertpapiers wahrend des dargestellten Zeitintervalls. Der Korper veranschaulicht den Offnungs - und Schlie?handel. Wenn die Sicherheit geschlossen hoher als sie geoffnet, ist der Korper wei? oder ungefullt, mit dem Eroffnungskurs am unteren Rand des Korpers und der Schlusskurs an der Spitze. Wenn die Sicherheit geschlossen niedriger als es geoffnet, ist der Korper schwarz, mit dem Eroffnungskurs an der Spitze und der Schlusskurs am unteren Rand. Ein Leuchter muss weder einen Korper noch einen Docht haben. Um die Preisbewegungen besser hervorzuheben, ersetzen moderne Leuchtziffern (vor allem die digital dargestellten) oft das Schwarz oder Wei? des Leuchterkorpers durch Farben wie Rot (fur ein niedrigeres Schlie?en) und Blau oder Grun (fur ein hoheres Schlie?en) Die Grafik unten. Aber die nutzlichsten Bereiche fur den Handel sind technische Indikatoren oder Indikator-Charts auf der Grundlage der wichtigsten Candlestick-Diagramm. Es gibt eine gro?e Anzahl von technischen Indikatoren, innerhalb der technischen Analyse, die Ihnen helfen, einen Augenblick, wenn es besser ist, zuruck oder legen (kaufen oder verkaufen) zu bestimmen. Der erste ist der RSI (Relative Strength Index). Dies ist ein technischer Impulsindikator, der die Gro?e der jungsten Gewinne mit den jungsten Verlusten vergleicht, um die uberkauften und uberverkauften Bedingungen eines Vermogenswertes (oder Kandidaten fur Sporthandler) zu bestimmen. Der Indikator ist zwischen einem Bereich von null bis 100 aufgetragen, wobei 100 der hochste uberkaufte Zustand ist und null der hochste uberverkaufte Zustand ist. Traditionell gilt der RSI als uberkauft, wenn uber 70 und uberverkauft, wenn unter 30. So konnen Sie eine Lay-Wette platzieren, wenn der RSI unter 30 ist und legen Sie eine Back-Wette, wenn der RSI uber 70 ist. Sie konnen die RSI-Indikator im mittleren Diagramm zu sehen (Recht). Viele Handler verwenden Bollinger Bands, erfunden von John Bollinger in den 1980er Jahren. Sie werden fur die Messung der Kursschwankungen entwickelt. Die Banden erweitern sich automatisch, wenn die Volatilitat sinkt und die Volatilitat sinkt. Per Definition sind die Preise am oberen Ende des Bandes hoch und am unteren Ende niedrig. Sie konnen die Bollinger Bands im oberen Diagramm des Bildes unten sehen. Wie Sie sehen konnen, schwankt der Preis zwischen dem oberen und unteren Band. Ein weiterer Indikator ist die MACD (Moving Average Convergence-Divergence), die eine wirksamste Momentum-Indikator ist. Die MACD ist eine Berechnung der Differenz zwischen zwei exponentiellen gleitenden Durchschnitten (EMAs) der Schlusskurse. Dieser Unterschied wird uber die Zeit gezeichnet, neben einem gleitenden Durchschnitt der Differenz. Die Divergenz zwischen den beiden wird als Histogramm oder Balkendiagramm dargestellt. Signalleitung (grune Linie des unteren Diagramms) Frequenzweichen sind die wichtigsten Signale, die vom MACD bereitgestellt werden. Die Standard-Interpretation ist zu kaufen, wenn die MACD-Linie (blaue Linie des unteren Diagramms) durch die Signalleitung (grune Linie) kreuzt oder wenn sie durch die Signalleitung kreuzt. JEDOCH, mussen Sie nicht davon ausgehen, dass, wenn ein Indikator zeigt ein Signal zu verkaufen oder zu kaufen ist es ein bestimmtes Signal zu handeln. Manchmal erzeugen Indikatoren falsche Signale. So sollten Sie versuchen, zu kombinieren Informationen aus mehr als Indikator. Auch ist es notwendig, Indikatoren schnell zu interpretieren, weil ein Signal eine kurze Lebensdauer haben kann. Technische Analyse, wie die Wettervorhersage, kann nie 100 Prozent genau sein. Es ist am besten, sich vollstandig mit den verschiedenen Signalen vertraut zu machen, bevor Sie Geld fur Ihre Interpretation der Signale einsetzen. Ich hoffe, dass dieser kurze Uberblick einige der Grundlagen der technischen Analyse erklart hat und Sie genug interessiert haben, um zu versuchen, Ihre technischen Analysefahigkeiten zu verbessern. Das beste Handelsinstrument, das Ihnen dabei helfen kann, ist FairBot. Fur weitere Informationen uber FairBot besuchen Sie bitte binteko Andrey Bandura, der Autor der FairBot Candlestick-Typen Wie Fairbot zeigt Leuchter Chart und andere Indikatoren COPYRIGHT 2010 MGN LTD Kein Teil dieses Artikels darf ohne die ausdruckliche schriftliche Zustimmung des Urheberrechtsinhabers reproduziert werden. Copyright 2010 Gale, Cengage Lernen. Alle Rechte vorbehalten.